Skip directly to content

News - 25.07.2017 - 12:01
We would like to draw your attention to the 5th Annual MedTech & Digital Health Forum, to be held on 25th September, 2017 at the Congress Center Basel, Switzerland by Sachs Associates. Registrations options are available to attend only, to attend & make a 10 or 15 minute company presentation as well as exhibit. For more information and to enquire, please click button below. <<<Enquire About Participation Now>>> ! Special Rates are available for Emerging Companies! Complimentary Tickets are available for Accredited
News - 25.07.2017 - 08:39
Wir laden Sie herzlich ein zum Workshop "Mit develoPPP neue Märkte erschließen" am 01.08.2017 von 18 - 20 Uhr in Nürnberg.  Mit dem develoPPP.de-Programm unterstützt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) Unternehmen bei innovativen Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern, die einen langfristigen Nutzen für die lokale Bevölkerung haben. DEG, GIZ und sequa helfen Ihnen dabei, Ihr Engagement zu planen, zu finanzieren und vor Ort umzusetzen.
News - 19.07.2017 - 16:17
Die nächste Veranstaltung des Kompetenzpool Zulassung findet am 27. Juli 2017 im Siemens Healthineers MedMuseum (Gebbertstraße 1, 91052 Erlangen) statt. Thema: Die neue MDR aus Sicht einer Benannten Stelle Referent: Roland Gruber, Zertifizierung Medizinprodukte / TÜV Rheinland LGA Products GmbHHintergrund: Seit dem 5. Mai 2017 ist die neue MDR gültig.
News - 19.07.2017 - 10:48
FXH Awards 2017: Start-ups im Gesundheitswesen gesucht Am 9. November 2017 findet erstmals die Future X Healthcare (www.fxh2017.com) in München statt. Die neue, von Roche initiierte Eventplattform bringt die wichtigsten Innovationstreiber zusammen – von Wissenschaft über Industrie, Start-ups und Venture Capitalists bis hin zur Politik. Das Ziel: gemeinsam die Zukunft des Gesundheitswesens zu gestalten. Unter dem Motto "Making Data Meaningful“ dreht sich in 2017 alles um die Digitalisierung sowie die daraus
News - 17.07.2017 - 15:27
Die Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer vergibt am 11. Dezember 2017 in Paris erneut den Deutsch-Französischen Wirtschaftspreis. Der Deutsch–Französische Wirtschaftspreis hat zum Ziel, die Kooperation deutscher und französischer Unternehmen hervorzuheben. Der symbolische Preis zeichnet deutsch–französische «Best-Practice» in den folgenden Kategorien aus: Umwelt, Klima und Energie Innovation, neue Technologien und Industrie 4.0 Industrielle Kooperation (Industrie, Handel, Services) Start-up Deutsche
News - 14.07.2017 - 09:56
Die Digitalisierung verändert unsere Welt wie kaum eine andere Entwicklung. Sie betrifft nicht nur die Wirtschaft, sondern unsere gesamte Gesellschaft. Deshalb steht auch die Gesundheitswirtschaft vor der Aufgabe, die Potenziale der Digitalisierung zu nutzen und zu gestalten. Eine entscheidende Herausforderung bei der Entwicklung neuer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen liegt darin, dass in diesem Sektor der Mensch und seine privaten Belange in besonderem Maß im Mittelpunkt stehen. In der Veranstaltung "Gesundheit
News - 13.07.2017 - 15:04
Am 11. Juli 2017 organisierte EIT Health Germany zusammen mit BioRN die zweite Ausgabe der SHIP-Veranstaltung (Ship for Health Innovation Pitches) in Heidelberg. Ziel der Veranstaltung war es die besten Start-ups in den Kategorien „MedTech, BioTech und DigitalHealth“ for das European Health Catapult auszuwählen. Rund 80 Personen aus den Bereichen Gesundheit, Entrepreneurship und Investment nahmen an der Veranstaltung teil. Partner der German EIT Health Struktur waren z. B.

Seiten