Skip directly to content

Intelligente Homecare-Software erleichtert Außendienst-Mitarbeitern das Leben

on 18. April 2018 - 11:20

Nürnberg, 11.04.2018. Das Unternehmen IT-Labs GmbH, Software-Entwicklungsfirma für das Gesundheitswesen mit Sitz in Nürnberg, hat unter dem Namen Alberta eine Homecare-Software speziell für Außendienst-Mitarbeiter entwickelt. Insbesondere große und mittlere Unternehmen der Branche profitieren dabei stark von den Funktionen von Alberta. Die künstliche Intelligenz der Software erinnert die Mitarbeiter an anstehende Patiententermine und hilft Ihnen bei der Optimierung der ärztlichen Versorgungen.
Die Unternehmen werden dabei unterstützt, Ihren wertvollen Außendienst effektiver auszulasten und Ihre Produktversorgungen stärker an der Unternehmensstrategie auszurichten.

Die Software Alberta wird dabei als Software-as-a-Service Angebot, das heißt IT-Labs betriebt die Software in hochsicheren deutschen Rechenzentren und übernimmt das gesamte Management der Anwendung. Dazu gehört auch die Bereitstellung von Artikeldaten, Krankenkassen-Vertragsdaten und Institutionsdaten (Ärzten, Kliniken, Pflegeheime und -dienste).

 

Alberta dockt mit seiner Plattform an alle gängigen Warenwirtschaftssysteme des Marktes an und synchronisiert die Daten des Außendienstes mit dem Hauptsystem des Kunden, damit die Mitarbeiter im Innendienst die entsprechenden Aufträge bearbeiten und abrechnen können.
Die Software wird monatlich nach der Anzahl der aktiven Patienten bezahlt und steht ab sofort für Tests bereit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.halloalberta.de

Kontakt:
IT-Labs GmbH
Kohlenhofstraße 60
90443 Nürnberg
Telefon: 0911 47758150
E-Mail: info@it-labs.de

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis