Skip directly to content

Open Innovation

Ideation zum Thema "Krankenhaus der Zukunft" verlängert bis zum 31.12.2016

on 30. November 2016 - 11:57

Aufgrund des stetig größer werdenden Interesses aus dem In- und Ausland an der Teilnahme an unserer Ideation zum Thema "Krankenhaus der Zukunft" haben wir uns entschlossen, die Ideation bis zum 31. Dezember 2016 zu verlängern. Bis dahin können Sie noch Ihre Ideen zu folgenden Themen einbringen:

  • Anti-bakterielle Materialien: Kampf gegen Keime und Bakterien im Krankenhaus durch antibakterielle Oberflächen! 
  • Digitalisierung: Wie können Augmented Reality und Cognitive Computing die Behandlung von Patienten im Krankenhaus effektiver und effizienter gestalten?
  • Wohlfühlklima:Steigerung des

Gesünder dank flexibler Elektronik: Ehrung der Sieger des Ideenwettbewerbs „flex-MED“

on 29. September 2016 - 12:27

Vom 1. Juni bis 31. Juli 2016 wurde im Rahmen des öffentlichen Ideenwettbewerb „flex-MED“ nach Antworten gesucht auf die Frage: „Flexible Elektronik – wie kann diese Technologie die Gesundheitsvorsorge revolutionieren?“. Medical Valley EMN unterstützte diesen Wettbewerb im Rahmen der Medical Valley Open Innovation Initiative. Im Rahmen der Fraunhofer Industry Partner Days hat die Jury, bestehend aus hochkarätigen Fachexperten, nun drei Siegerideen ausgezeichnet.

Die flexible Elektronik eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Gewinner des Open Innovation-Wettbewerbs „Patienten-Selbsttests der Zukunft“ stehen fest

on 22. September 2016 - 0:00

Gesundheit bedeutet heutzutage nicht mehr nur das reine Therapieren von Krankheiten. Es geht um mehr: das umfassende Streben nach Vermeidung und Heilung von Krankheit und die stetige Verbesserung des persönlichen Gesundheitsstatus.

So werden z.B. durch die stetig wachsenden Möglichkeiten der Selbstvermessung mittels Fitness-Armbändern und Smart-Watches und der damit verbundenen Optimierung des eigenen Gesundheitszustandes Patienten immer mehr zu Kunden.

Wie sehen Patienten-Selbsttests der Zukunft aus? Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

on 11. Mai 2016 - 20:24

Im Rahmen der Medical Valley Open Innovation Initiative stellt sich diesmal Hermes Pharma die Frage, wie in der Apotheke erhältliche Patienten-Selbsttests zukünftig aussehen werden. Was sind potenzielle Einsatzmöglichkeiten oder adressierte Krankheitsbilder, welche technische Komponenten und Tools fließen darin ein und wer sind die potentiellen Nutzer der Patienten-Selbsttests der Zukunft?

Die eingereichten Ideen sollen verdeutlichen, wie sich die Gestaltung eines Selbsttests für Zuhause zukünftig entwickeln könnten, um den gesundheitsbewussten Anwender aktiv am Management seiner eigenen

Neuer Open Innovation-Wettbewerb gestartet

on 21. August 2015 - 14:44

Auf unserer Open Innovation-Plattform ist ein neuer Wettbewerb gelauncht worden. Wie kann die Variabilität innerhalb von Tausenden Genomen mit limitierten Computer-Ressourcen schnell analysiert werden? Mit dieser Fragestellung können Sie sich beschäftigen und Lösungskonzepte einbringen. 2.500,-€ Preisgelder werden ausgeschüttet und wir freuen uns auf Ihre Lösungsvorschläge!

Unter http://innovation.medical-valley-emn.de/ finden Sie die Detailbeschreibung und Hintergrundinformationen zur Challenge. In Kürze geht ein zweiter Wettbewerb an den Start!

Online-Innovationsportal für Medizintechnik erfolgreich getestet

on 23. April 2015 - 11:39

Oft können Forschungs- und Entwicklungsfragen in Unternehmen nicht effizient gelöst werden. Offene Innovationsplattformen bieten die Möglichkeit, von externen Experten wertvollen Input zu erhalten, der zur Lösung führt. Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat zusammen mit dem Medizintechnikcluster Medical Valley Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) und der innosabi GmbH  2014 die Innovationsplattform „Open Innovation für nachhaltige Gesundheitslösungen“ eingerichtet.

Open Innovation für nachhaltige Gesundheitslösungen

Projektziel(e): Lösung von Innovationsherausforderungen im Bereich Medizintechnik/Gesundheitsversorgung, Aufbau einer schlagkräftigen Experten-Community

Kurzbeschreibung des Projektes: Das Projekt "Open Innovation für nachhaltige Gesundheitslösungen" zielt darauf ab, Antworten auf komplexe Fragen im Innovationsfeld medizintechnischer Produkte und Services zu finden. Mit Hilfe einer Online-Plattform können unternehmensintern ungelöste Forschungs- und Entwicklungsfragestellungen an eine fachlich heterogene Expertencommunity gestellt werden.

OpenUp Camp in Nürnberg vom 26.-28. März 2015

Einladung zum OpenUp Camp vom 26-28.03.2015 in Nürnberg

Das OpenUp Camp ist eine Mischung aus Konferenz und Unkonferenz. Die Veranstaltung behandelt alle innovative Technologie- und Gesellschaftsthemen. Die Teilnehmer gehen der Frage nach, wie neue Technologien, Innovationen und Organisationen unsere Wirtschaft und Gesellschaft verändern werden. Veranstaltet wird das OpenUp Camp von der Open Source Business Foundation.

Medical Valley zeichnet innovativste Lösung aus

on 19. Dezember 2014 - 14:07

Vergangene Woche wurden die Gewinner der Open Innovation Plattform Medical Valley Innovation prämiert. In vier Projekten wurden über mehrere Monate hinweg zu Innovationsfragestellungen in der Medizintechnik neue Lösungen entwickelt, darunter ein Prototyp für einen Musterprojektor, neue Anwendungsmöglichkeiten für 3D Kameras, neue Vermarktungskonzepte für eine Medizinplattform und Konzepte für die Prozessoptimierung in radiologischen Praxen.

Open Innovation-Plattform sucht ab sofort Med-Tech-Experten

on 24. Juni 2014 - 12:53

Gerade in der Forschungs- und Entwicklungsarbeit öffnen sich immer mehr Unternehmen für Wissen aus der Außenwelt, wenn es um herausfordernde Innovationsprozesse geht. Auch das Medical Valley EMN nähert sich dieser sogenannten „Open Innovation“-Bewegung und hat mit erfahrenen Partnern eine interaktive Online-Plattform entwickelt. Ziel des Portals ist es, Ideensucher und Lösungsgeber aus der Medizintechnik und angrenzenden Bereichen erfolgreich zusammenzuführen.

Seiten