Skip directly to content

Die Lange Nacht der Wissenschaften, Nürnberg-Fürth-Erlangen

Datum: 
Samstag, 19. Oktober 2019 - 18:00

Wie können sich Superheld*innen vor tödlicher Hitzestrahlung schützen? Warum ist es wichtig, den Liber Quodlibetarius zu erforschen? Und was hat es überhaupt mit dem Bullwhip- Effekt auf sich?
Freunde der Nacht bekommen am Samstag, 19. Oktober 2019 zwischen 18 und 1 Uhr Antworten auf diese und allerlei weitere Fragen:
Bei der 9. Langen Nacht der Wissenschaften laden rund 400 forschungsaktive Einrichtungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen zur Expedition durch die hiesige Forschungslandschaft. Die Universität und alle fünf Hochschulen mit Sitz vor Ort, das Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg, das Max-Planck-Institut, die beiden Fraunhofer-Institute und etliche Unternehmen, Vereine, staatliche und kommunale Einrichtungen wie etwa Museen öffnen in dieser einen Nacht ihre Türen.

Hier geht es zum Programm

...und hier zu den Tickets. 

Weitere Infos über die Lange Nacht der Wissenschaften gibt es auf der Website unter: https://www.nacht-der-wissenschaften.de/

 

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis