Skip directly to content

Erfolgsfaktor Mensch in der digitalen Welt – Austausch zu innovativen Team- und Personalentwicklungsansätzen

Datum: 
Dienstag, 15. Mai 2018 - 17:00 bis 20:00

Titel: Erfolgsfaktor Mensch in der digitalen Welt – Austausch zu innovativen Team- und Personalentwicklungsansätzen

Wann: 15.05.2018 – 17:00 Uhr

Wo: Medical Valley Center Erlangen, Henkestraße 91, 91052 Erlangen, Konferenzraum 3 (1. OG)

Kostenfreie Anmeldung: https://en.xing-events.com/WUHXHGL

Ablauf:

| Impulsvortrag „Innovative Team- und Personalentwicklung in Zeiten der Digitalisierung“ Julian Knorr, CEO/Gründer ONESTOPTRANSFORMATION

| Erfahrungsbericht eines StartUps Thomas Heinrich (Gründer von nous – Immersive Media Lösungen)

Erfahrungsbericht eines KMUs Armin Lutz (Gründer danova GmbH)

| Diskussion

Der relevante Erfolgsfaktor in der Digitalisierung ist der Mensch.

Jeder hat andere Stärken und Werte für die Organisation in der digitalen Transformation. Daher ist es essentiell wichtig zu wissen, wo die eigenen Stärken und die der anderen Team Mitglieder liegen.

Im ersten Teil der Veranstaltung wird Julian Knorr von ONESTOPTRANSFORMATION –ihren ganzheitlichen Beratungsansatz in der digitalen Transformation mit Fokus auf dem Digitalen Mindset vorstellen.

Durch Erfahrungen in Digitalen Transformationsprojekten und mehreren hundert Interviews wurde herausgefunden, dass sich Muster und Typen des Mindsets in der Digitalisierung abzeichnen. Daraus kann man eine Matrix ableiten, in der jeder Typus sowohl durch seine Stärken, seinen Wert für das System und seine Grenzen beschreibbar wird. In einem aufwändigen wissenschaftlichen Prozess wurden anhand der vier digitalen Typen (Digitaler Hinterfrager, Digitaler Befürworter, Digitaler Nerd, Digitaler Brückenbauer) insgesamt sechs erfolgskritische Dimensionen erarbeitet.

In einem kurzen Impulsvortrag werden wir die digitalen Typen und das dahinterliegende digitale Mindset beleuchtet.

Anschließend wird Thomas Heinrich (Gründer eines Digital Unternehmens im Bereich der Immersiven Medien) aus seiner Praxis und von seinen Erfahrungen erzählen, wie das Mindset den Erfolg eines Digital Unternehmens beeinflusst.

Anschließend werden Thomas Heinrich (Gründer eines Digital Unternehmens im Bereich der Immersiven Medien) und Armin Lutz (Gründer eines Health Unternehmens) aus ihrer Praxis und von ihren Erfahrungen erzählen, wie das Mindset den Erfolg eines Digital Unternehmens beeinflusst.

In einer abschließenden Diskussionsrunde werden die drei kurzen Vorträge in Bezug auf die These „Die Soft Skills von heute werden die Hard Skills von morgen sein!“ diskutiert.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Digital Hub Nürnberg / Erlangen, ONESTOPTRANSFORMATION und nous.

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis