Skip directly to content

The Future of Healthcare III - Von Gepflegt zu Gepflogen: Aktueller Stand, Akzeptanz und Aussichten der digitalen Transformation in der Pflege

Datum: 
Dienstag, 11. September 2018 - 9:30 bis 17:00

Auch in der dritten Ausgabe der Veranstaltungsreihe "The Future of Healthcare" mit dem Titel "Von Gepflegt zu Gepflogen: Aktueller Stand, Akzeptanz und Aussichten der digitalen Transformation in der Pflege" wird die Digitalisierung im Fokus stehen – diesmal im Hinblick auf die Chancen, die sich aus dieser technologischen Revolution für die Pflege ergeben.
 
Der demographische Wandel stellt den Bereich der ambulanten und stationären Pflege in zunehmendem Maß vor gravierende Herausforderungen. Schon heute sind deutschlandweit mehr als 25.000 Stellen für Fachkräfte sowie 10.000 Hilfskräfte nicht besetzt – Tendenz steigend.
 
Die Digitalisierung kann dieses Problem sicher nicht alleine lösen, sie kann aber Unterstützung und Hilfestellung für die Betroffenen und die Pflegekräfte bieten. Abläufe lassen sich effizienter gestalten, Daten leichter erheben und die Kommunikation zwischen Pflegekraft und weiteren an der Versorgung beteiligten verbessern.
 
Ziel der Veranstaltung ist der Austausch zwischen relevanten Akteuren aus Pflege, Wissenschaft, Industrie und Gesundheitsversorgung. Ausgehend vom Status Quo und den anstehenden Herausforderungen werden Lösungsansätze erarbeitet, Projektideen auf den Weg gebracht und zielführende Kontakte geknüpft, um zukünftig Innovationen schneller und effizienter in die pflegerische Versorgung zu überführen.
 
Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsseite oder dem angehängten Flyer:
https://zentrum-digitalisierung. bayern/veranstaltungen/the-future-of-healthcare-iii/
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis