Skip directly to content

Meet Crystals First – Mit Algorithmen zu neuen Medikamenten // MedTech Event

Datum: 
Mittwoch, 5. Dezember 2018 - 18:30 bis 20:30

Meet Crystals First – Mit Algorithmen zu neuen Medikamenten // MedTech Event

Algorithmen entfaltet oft dann ihr Potential, wenn komplexe und viele Daten analysiert werden müssen. Von diesem Nutzen will nun auch die pharmazeutische Forschung bei der Suche nach neuen Molekülen für einen therapeutischen Einsatz profitieren. So dass die Mischung aus Labor- und Messtechnik sowie der automatisierten Datenprozessierung die Pharmawelt gerade hoch im Kurs ist. Es ist dabei interessant zu erfahren:

· Wie solche digitalen Werkzeuge die Suche nach Medikamenten genau unterstützen?

· Wie funktionieren die Schnittstellen zwischen Hard- und Software?

· Wie unterscheiden sich Biotech Startups von Tech Startups?

Hierzu haben wir die Möglichkeit uns intensiv mit Serghei Glinca (CEO) von CrystalsFirst auszutauschen. CrystalsFirst als Startup aus Marburg spezialisiert sich darauf, komplexe Daten der Wechselwirkungen zwischen Vorstufen von Medikamenten und Proteinen automatisch als 3D Modelle zu erstellen. Diese auf atomarer Ebene aufgelöste Daten helfen Forschern Moleküle derart zu designen, dass sie die gewünschten Eigenschaften für einen pharmakologischen Effekt entfalten können. CrystalsFirst arbeitet dabei mit forschenden Pharmaunternehmen zusammen und wollen letztendlich die Suche nach neuen Wirkstoffen beschleunigen.

Anschließend an die Präsentation und Fragen möchten wir die unterschiedlichen im Plenum oder in mehreren Gruppen diskutieren, welche Anwendungsfälle noch interessant sein könnten.

Dazu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen – auch wenn das Thema selbst erstmal sehr spezifisch klingt. Das sonstige Publikum der Veranstaltung setzt sich zusammen aus der Health Hacker Community (Ärzten, Ingenieure, Programmieren und Hackern) sowie den Medizin- sowie Medizintechnikstudenten/innen der Wahlvorlesung „Neue Technologien und Verfahren für die zukünftige Krankenversorgung“.

#Agenda:

18:30 – 18:45 Opening + Introduction

18:45 – 19:45 Pitch und QA

19:45 – 20:45 Diskussion Anwendungsfälle

ab 20:45 – offener Ausklang mit Getränken

#Wo?: Henkestraße 127 d.hip Space Erlangen

Wir sind gespannt und neugierig auf diesen spannenden Ansatz und freuen uns, mehr über die Herausforderung der modernen Wirkstoffsuche zu erfahren. Wie immer bei den Health Hackern gilt: Vorwissen ist schön und gut, aber am wichtigsten ist Neugier, Kreativität und gute Laune.

Eure Health Hacker

Kommentieren Sie diesen Beitrag und diskutieren Sie mit anderen Akteuren in der Medical Valley-Community auf Xing.
Wir freuen uns auf Sie!

Addthis